Laserbeschriftung

Bei der Kennzeichnung mittels Lasertechnologie wird das anzubringende Sujet in die Materialoberfläche "gebrannt". Die Laserbeschriftung wird hauptsächlich bei hochwertigen Werbeartikeln eingesetzt. Mittels Computerprogrammen lassen sich Texte und Logos in praktisch jeder beliebigen Grösse auf die Werbeartikel "lasern". Diese Technik eignet sich für Metalle, Kunststoffe, Glas, Keramik, Holz, Papier, Leder und viele andere Stoffe. Dabei können sehr feine Strukturen und in beschränktem Masse auch grobe Schattierungen wiedergegeben werden. Die Markierungen sind von höchster Beständigkeit. Mittels Laserbeschriftung ist auch eine individuell wechselnde Kennzeichnung der Artikel möglich, da die Sujetänderung im Handumdrehen am Computer erfolgt.Auch hochwertige Mitarbeitergeschenke mit jeweiligem Namen lassen sich realisieren.Die Laserbeschriftung eignet sich für folgende Werbeartikel: Schreibgeräte, Schlüsselanhänger, Etuis, Messer etc.

Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com